• Geraetetraining
  • Welpenstunde
  • Treibball
  • Apportieren
  • Gruppentraining
  • Geraetetraining
  • Longieren
  • Treiball

Welpenstunde

Bis zur 16. Lebenswoche nennt man das Hundebaby einen Welpen. Der neue Hundebesitzer hat nun die Aufgabe, seinem neuen Weggefährten das Leben an seiner Seite so positiv wie nur möglich zu zeigen.
Die Prägung auf das neue Umfeld und die alltäglichen Außenreize – die Sozialisierung mit Artgenossen und die ersten Schritte in den Grundgehorsam stehen jetzt auf der Tagesordnung.
Lernbereitschaft und Gutmütigkeit, Gelassenheit und Ruhe helfen hierbei, um mit seinem neuen Freund an das erwünschte Ziel zu gelangen.
Artgerechtes Spielen und positive Bestätigung unterstützen diesen Weg.